Vorstand
  Evangelische Kirchengemeinde Helmarshausen
Das neue Gemeindehaus Mit dem Gemeindefest 2016 wurde das ehemalige Pfarrhaus in Helmarshausen als neues Gemeindehaus der Gemeinde freigegeben. Und es ist sehr gut, das wir dieses Haus im Winter für Gottesdienste nutzen konnten. Denn die Heizung in der Kirche war leider komplett ausgefallen. Das Haus wurde mit großem Planungs- und Arbeitsaufwand das Pfarrhaus renoviert und die vorhandenen Räume für den neuen Zweck umgebaut. Viele Hände waren notwendig, um diesen heutigen Istzustand zu erreichen. Es gibt helle, wandelbare Räume und eine neue Küche mit vielen Möglichkeiten sowie neue sanitäre und  behindertengerechte Einrichtungen. Das Büro wurde an die Zeit angepasst und bietet für Veranstaltungen, wenn notwendig, einen geschützten WLan Zugang. Es ist für dieses Haus ein sehr guter Zwischenschritt, der absolut nicht ausschließt, dass noch viel zu tun ist. Wer jetzt noch fragt, wozu die Gemeinde das Kirchgeld sammelt, der sollte sich mal diese neuen Räume anschauen.