Evangeliar
  Evangelische Kirchengemeinde Helmarshausen
Das Kloster in Helmarshausen Besuchen Sie doch einmal Helmarshasuen und besichtigen Sie die Grundrisse und die restlichen Gebäude des Klosters in Helmarshausen.  Das Kloster in Helmarshausen nahe der Diemel in Nordhessen wurde Ende des 10. Jahrhunderts gegründet. Helmarshausen ist heute ein Ortsteil der Stadt Bad Karlshafen. Es war ein Kloster der Benediktiner Mönche und anfangs eine Reichsabtei, später war das Klooster dann dem Bistum Paderborn unterstellt worden. Im Jahre 1536 wurde das Kloster im Zuge der Reformation aufgegeben. Von großer Bedeutung war das Kloster im Mittelalter wegen seiner Gold- und Silberarbeiten und seines Skriptoriums, das einige der bedeutendsten Meisterwerke der romanischen Buchmalerei schuf. Hier im Kloster entstand dann auch das Evangeliar : Heinrichs des Löwen. Link zu den Informationen über Rogerus von Helmarshausen Das Evangeliar : Heinrich des Löwen Vielen wird -  vielleicht auch erst durch die Presse - aufgefallen sein, dass unsere Vitrine in der Kirche wieder mit Bildern des Evangeliars bestückt ist. Wir haben eine Samt- Kassette antiquarisch erwerben können, die 10 Faksimile-Drucke enthält. Gekostet hat sie 750€, die „vorfinanziert“ wurden. Zur Refinanzierung suchen wir nach Gemeindegliedern, die eine „Patenschaft“ für einen der Drucke übernehmen. Sie würden für 70.- € an den Kosten der Kassette beteiligt und Ihr Name könnte in der Vitrine vermerkt werden. Sollte einmal die Gelegenheit bestehen, dass ein Evangeliar wieder in die Kirche kommt, dann könnten die Drucke den Paten übergeben werden. Wenn Sie interessiert sind, dann melden Sie sich bitte im Pfarramt unter der Telefonnummer ( 05672)925063. Für einige Bilder aus dem Evangeliar sind noch Patenschaften möglich. Auf diese Weise wird die Samtkassette finanziert.  Der Namen der Paten wird in der Vitrine vermerkt. Links zur weiteren Informationen : Wikipedia : Kloster Helmarshausen Stadtarchiv Hildesheim Wikipedia : Evangeliar_Heinrichs_des_Löwen Eco Pfad Archäologie Helmarshausen